Y-Towers Amsterdam: Finanzierung in der Höhe von EUR 180 Mio. gesichert

Wien, 12. Mai 2017
Die Finanzierung für das Megaprojekt „Y-Towers“ in Amsterdam ist gesichert. Gemeinsam mit iES Immobilien errichtet INVESTER United Benefits bis 2020 das neue Landmark für die Amsterdamer Skyline, das einen 110 Meter hohen Hotelturm sowie einen 101 Meter hohen Wohnturm umfasst.

Die Finanzierung des derzeit größten Immobilienprojektes in den BENELUX-Staaten wird von einem Konsortium, bestehend aus den beiden holländischen Banken ABN Amro und FGH/Rabo, getragen. Durch die Eigenkapitalfinanzierung, basierend auf einer an der Frankfurter Börse gelisteten Anleihe, sowie den restlichen Eigenkapitalmitteln ist das Projekt ausfinanziert.


Investorengruppe um Erwin Krause und Franz Kollitsch kaufen in einem Joint Venture mit UBM Ekazent von UniCredit Bank Austria

Wien, 31. Jänner 2017
Eine Investorengruppe rund um Erwin Krause und Franz Kollitsch – begleitet durch INVESTER United Benefits GmbH, einem österreichischen Immobilieninvestmentmanager und UBM übernehmen das EKAZENT Immobilienportfolio von der UniCredit Bank Austria im Rahmen eines 50/50 Joint Ventures. Die EKAZENT Realitätenges. m.b.H. und die EKAZENT Gebäudevermietung besitzen ein Portfolio von Miet- und Baurechten mit insgesamt 65.322 m2 vermietbarer Fläche. Die EKAZENT Gruppe ist seit über 50 Jahren einer der führenden Entwickler, Errichter und Manager von Handelsimmobilien in Österreich. Bei den Liegenschaften handelt es sich um Nahversorger-Einkaufszentren in dichtbesiedelten Wohngegenden in Wien.

Gemeinsam mit UBM kauft eine heimische Investorengruppe um Erwin Krause und Franz Kollitsch zwei Immobiliengesellschaften, die EKAZENT Realitätenges.m.b.H. und die EKAZENT Gebäudevermietung, im Rahmen eines 50/50 Joint Venture von der UniCredit Bank Austria. Das Closing erfolgte am 31. Jänner 2017 im Zuge des von der UniCredit Bank Austria Anfang 2015 gestarteten Bieterverfahrens, das sich an in- und ausländische Investoren gerichtet hat. Über die Transaktionsdetails und den Kaufpreis wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart. Das erworbene Portfolio umfasst 28 Cash-Flow produzierende Liegenschaften mit insgesamt 65.322 m² vermietbarer Fläche.

Franz Kollitsch, Mitgründer und Sprecher der INVESTER United Benefits GmbH: „Ich bin stolz, dass uns – neben anderen kürzlich abgeschlossenen Transaktionen – mit der Akquisition des EKAZENT Portfolios ein weiterer bedeutender Schritt gelungen ist, das von der INVESTER United Benefits gemanagte Immobilienportfolio um attraktive Assets im Bereich Retail zu erweitern. Die etablierte Marke EKAZENT ergänzt das Retail Business der INVESTER United Benefits mit den Fashion Outlet Centers in Parndorf und Kleinhaugsdorf ideal. Es ist dabei enormes Synergie-Potential vorhanden.““

Rückfragehinweis
INVESTER United Benefits GmbH
PR Agentur LOEBELL NORDBERG
Mag. Martin Fürsatz, MA
Alserbachstraße 35/2, 1090 Wien
Tel: +43 1 890 44 06 17
E-Mail: mf@loebellnordberg.com

weiterlesen


Impressum

INVESTER United Benefits GmbH

Parkring 12
A-1010 Wien
Austria

Verwaltung von und Beratung über Beteiligungen und Immobilien

Sitz der Gesellschaft: Wien
FN 452183a, Handelsgericht Wien
UID: ATU 71306936

Werbeagentur:
JAMJAM – Immobilien Marketing

Haftungsausschluss

Alle Rechte vorbehalten. Jede Nutzung der auf der Website zur Verfügung gestellten Daten, insbesondere das Legen eines Hyperlinks beziehungsweise das Framing auf oder hinsichtlich auch nur von Teilen dieser Website, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von INVESTER. Jeglicher Inhalt der Website und ihrer Teile wurde unter Anwendung größtmöglicher Sorgfalt erstellt und überwacht. Jegliche Haftung bezüglich Links zu anderen Webseiten und der Richtigkeit und Aktualität der enthaltenen Angaben sowie für Datenverlust oder andere technische Beeinträchtigungen, die beim Betrachten oder Herunterladen von Daten dieser Website entstehen können, ist ausgeschlossen.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um die IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.